Zeit
Lebens

Zeiten


Bitte beachten Sie die

Hinweise

zum Projekt
zur Darstellung,
 zu den Quellen zum Urheberrecht

 

Logo 2014 A


ZeitLebensZeiten
Version 1.07.03
© ZeitLebensZeiten
2007 ff.
 

Dippel

Bereits in einem Verzeichnis von 1570 wird neben den Namen Wagner, Naumann, Symon, Born und Schlummer auch der Name Dippel erwähnt. Die Familie Dippel gehört mithin zu den ältesten Familien in Röddenau (RÖDD S. 28). 
 

4250V

Der älteste bekannte Dippel ist der sogenannte Michael Dippel d.Ä.. Seine Vorfahren sind nicht recherchierbar gewesen. In einem Verzeichnis von 1573 ist der Name nicht enthalten [RÖDD S. 89]. Es wird also wohl so sein, dass ein oder mehrere Vorfahren von Michael Dippel d.Ä.. entweder als Nicht-Hausbesitzer, z.B. als Gehilfen bei einem der damaligen Hausbesitzer wohnte oder erst später zugezogen ist.

Aufgrund zahlreicher Informationen gibt es für die Ahnenfolge Dippel jeweils eigene Seiten:
 

I. Michael Dippel d.Ä.

II. Michael Dippel d.J.

III. Johann Curt Dippel

IV Anna Elisabeth Dippel


 

4318N